Damen 1 überzeugen ihren Trainer

-

Einen 3:0-Sieg (25:16, 25:17, 25:23) haben die VfB-Damen aus Eglofs mit an den See gebracht. Dabei musste sich das Team von Trainer Agron Jakupi mit den Gastgeberinnen und eine niedrige Halle auseinandersetzen.
Beides klappte ohne Probleme. Die gute Annahme erleichterte Zuspielerin Lea Nieleck die Arbeit und die Angreiferinnen machten Punkt um Punkt. Eglofs konnte nur am Satzanfang mithalten. Im dritten Satz setzte Jakupi auch die Ergänzungsspielerinnen ein und freute sich, dass sie ihre Sache "sehr gut gemacht" haben. 
Der hohe Trainingsaufwand von neun Stunden pro Woche zahle sich aus. "Ich bin brutal stolz, weil die Mädchen die taktischen Vorgaben umgesetzt haben und guter Hoffnung, dass es so weitergeht", sagte "Agi" Jakupi nach dem Spieltag.

 

Bezirksliga Süd, Damen
Sonntag, 21. Oktober, 11 Uhr
SV Eglofs – VfB Damen 1: 0:3 (16:25, 17:25, 23:25)

A-Klasse 2 Süd, Damen
Samstag, 20. Oktober, 14 Uhr
TV Kressbronn – VfB Damen 2: 3:0 (25:10, 25:9, 25:8)

B-Klasse 2 Süd, Damen
Samstag, 20. Oktober, 11 Uhr
TG Bad Waldsee 3 - VfB Damen 3: 3:0 (25:17, 25:18, 25:21)

Samstag, 20. Oktober, 16 Uhr
TSV Bad Saulgau – VfB Damen 4: 3:0 (25:6, 25:14, 25:11)