U14 in Biberach tadellos

-

An den ersten beiden Spieltagen zeigte der VfB Friedrichshafen in der männlichen U14 schon sein können. in der zweiten Runde, in der nun die besten Mannschaften gegeneinander spielten, trafen die vier Häfler Teams nur noch auf ein Team aus Biberach, die an dem Tag Gastgeber waren. Doch davon war nicht viel in der Halle zu spüren, die Jungs vom Bodensee und ihren itgereisten Eltern machten ein Heimspiel daraus. Alle VfB Teams schafften einen 2:0 Sieg über Biberach, auch das vierte Team, welches an den ersten beiden Spieltagen noch zweimal Lehrgeld zahlen musste, hatte an dem Tag das bessere Ende. Die Rückrunde findet in zwei Wochen in Friedrichshafen statt, dann sollte folgende Überschrift zu lesen sein: "U14m holt ersten Bezirksmeistertitel in der Saison 2018/19"