Volksbank spendet an Volleyballabteilung

- Gunthild Schulte-Hoppe

Die Volleyballabteilung ist mit einer Spende in Höhe von 600 Euro von der Volksbank Friedrichshafen-Tettnang bedacht worden. Die U16-Mädchen hatten sich im Zuge der Ausrichtung der deutschen U16-Meisterschaft bei der Aktion "Gemeinsam mehr" beworben.

Hier lest Ihr den Brief dazu von Caroline Steinbach, der Vereinsmanagerin des VfB Friedrichshafen (Gesamtverein):
Ein herzliches Hallo in die Runde,
ein großes Dankeschön für ihre tollen Bewerbungen zur Spendenaktion "gemeinsam mehr" der Volksbank Friedrichshafen-Tettnang eG. 
Mit viel Einsatz, Kreativität, Engagement und Freude haben Sie tolle Beiträge in Ihrer Abteilung zur Jugendarbeit geleistet und diese uns auch veranschaulicht.
Es zeigt, mit wie viel Leidenschaft und Initiative Sie unsere Kinder und Jugendliche im VfB Friedrichshafen e.V. fördern, fordern und ihnen ein Lächeln schenken.
Dafür sagen wir danke und möchten Sie mit einem Teil der Spende unterstützen, damit auch in Zukunft, die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im VfB Friedrichshafen e.V. möglich ist und die Freude im Verein und die Liebe zum Sport bleibt.
In den nächsten Tagen werden wir, wie bereits in der Hauptausschusssitzung angekündigt, die Gesamtspende an die Abteilungen zur Verwendung für die Jugendarbeit wie folgt auszahlen:
Fußball 600,00 Euro
Ski- und Bergsport 600 Euro
Tennis 600,00 Euro
Volleyball 600,00 Euro
Basketball 300,00 Euro
Faustball 300,00 Euro

Mit sportlichen Grüßen
Caroline Steinbach
VfB Friedrichshafen e.V.
Vereinsmanagerin